Trauermitteilung

Trauermitteilung

Liebe Schwestern, liebe Brüder,für uns alle noch unfassbar ist der plötzliche Heimgang unsererOberin Schwester Frauke Groß,die am Dienstag, 6. Oktober 2020, von unserem HERRN in die Ewigkeit... weiterlesen »
Freundesbrief 2 | 2020

Freundesbrief 2 | 2020

Ein neuer Freundesbrief mit aktuellen Informationen aus dem Diakonissenhaus ZION ist online.

AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR CORONA-KRISE

Liebe Freunde des Diakonissenhauses ZION, liebe Besucher unserer Homepage!

Herzliche Grüße und Gottes Segen in dieser besonderen Zeit an alle unsere Freunde, Beter und Gäste. Unsere Bewohner und ihre Angehörigen sind ebenso betroffen. Wir suchen fortlaufend nach den besten Lösungen, wie wir den Lockerungen gerecht werden und das Diakonissenhaus ZION zu einem, nach menschlichem Ermessen, sicheren Aufenthaltsort für unsere Gäste, Bewohner und Mitarbeitenden machen können.

Zum 1. September 2020 ist eine neue Verordnung im Freistaat Sachsen zum Schutz vor dem Corona-Virus in Kraft getreten, geltend bis 2. November. Im Wesentlichen sind die bisherigen Maßnahmen verlängert worden.

Die verschiedenen bestehenden Schutz- und Hygiene-Konzepte wurden erneut angepasst und gelten je für den Altenpflegebereich, das Gästehaus und die Gemeindearbeit. Daneben muss auch die Wohnsituation der Diakonissen berücksichtigt werden.

Grundsätzlich gilt im ganzen Diakonissenhaus ZION:

  • Abstandsregelung von 1,50 m
  • Wo die Abstände nicht eingehalten werden können, ist das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung verpflichtend
  • regelmäßiges Waschen/Desinfizieren der Hände beim Betreten des Hauses
  • Husten- und Nies-Etikette (Armbeuge)
  • Bei Personen mit Erkältungssymptomen, wie Husten, Fieber und Atemnot ist die Teilnahme zu verwehren und ein Arztbesuch zu empfehlen. Die Kontaktdaten aller Besucher und Gäste sind je Veranstaltung in einer Teilnehmerliste zu erfassen, um den Gesundheitsbehörden bei einem Infektionsfall meldepflichtiger Krankheiten die Kontaktverfolgung zu ermöglichen.
  • Diese Listen sind 4 Wochen aufzubewahren und datenschutzkonform zu vernichten.


Für das Altenpflegeheim Abendfrieden gilt aktuell folgende Regelung:

  • Besuche - bitte melden Sie sich 24 Stunden vor ihrem geplanten Besuch an!
  • Anmeldung im Haupthaus unter Tel.-Nr.: 03771/ 274 -234
  • Anmeldung im Haus am Floßgraben unter Tel.-Nr.: 03771/ 274 -135
  • Zu den besonderen Hygieneregeln, werden sie von den Mitarbeitenden vorab informiert! Wir freuen uns auf Sie!


Für das Gäste- und Tagungshaus in ZION wurde die geltende Hausordnung ergänzt.
Einzelne Freizeiten finden in kleineren Gruppen wieder statt. Die Einhaltung des Sicherheitsabstandes beschränkt natürlich die Kapazitäten der Räumlichkeiten, sodaß Tagungsräume nur bis zu einer maximalen Belegung genutzt werden können.
Bitte beachten Sie bei Anreise die Anweisungen der Mitarbeitenden.
Alle weiteren Angaben zu Veranstaltungen und Terminen finden Sie auf der Homepage.

Gemeindearbeit
Gottesdienste sind wieder öffentlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske beim Singen ist verpflichtend.
(s.o. Grundsätzliche Regeln)

Dankbar dürfen wir bekennen, und sehen es als Gottes Bewahrung an, bisher vor Infektionen verschont geblieben zu sein.

Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat.
Psalm 103,2

Mit herzlichen Grüßen im Namen des Vorstandes, der Schwestern und aller Mitarbeitenden in ZION,
S. Frauke Groß
Oberin
Aue, 13.09.2020

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen »
10.11.2020
Seniorenkreis-Gottesdienst
12.11.2020
ABGESAGT Frauenfrühstück
08.12.2020
Seniorenkreis-Gottesdienst

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Dienstag, 20. Oktober 2020:
Losungstext:
Freu dich, wenn du einen Glückstag hast. Und wenn du einen Unglückstag hast, dann denke daran: Gott schickt dir beide, und du weißt nicht, was als Nächstes kommt.
Prediger 7,14
Lehrtext:
Wir wissen, dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen, denen, die nach seinem Ratschluss berufen sind.
Römer 8,28